Schlagwörter

Heute ist mir beim Besuch der Tchibo-Testfiliale aufgefallen, dass die Preise der Artikel dort z.T. erheblich höher sind als zum Beispiel im Online-Shop und den „normalen“ Filialen, wenn dort die neue Themenwelt auch in den Verkauf geht. Preisdifferenzen von 2 – 6 Euro sind mir aufgefallen. Da wäre ich doch blöd, wenn ich den Artikel in der Testfiliale kaufe…außer ich kann die 3 Wochen bis zum „offiziellen“ Verkaufsstart nicht warten. Ebenfalls besteht das Risiko, dass beliebte Produkte dann sofort ausverkauft sind.

Testet Tchibo somit das Kaufverhalten bzw. die Schmerzgrenze, welchen Preis der Kunde bereit ist für einen bestimmten Artikel auszugeben? Sind Euch die Preisunterschiede auch schon aufgefallen? Und wie ändert sich euer Kaufverhalten dadurch?

 

 

Advertisements