Schlagwörter

Da ich heute zu Hause arbeite, kam ich in den Genuss eines Marokko-Hähnchens. Das ist ein Rezept von Essen und Trinken. Es war sehr lecker und ist im Bräter ziemlich einfach zubereitet.

Die  Hähnchenschenkel marinieren und anbraten.

 

 

 

Die Schenkel wurden mit Ingwer, Koriander, Zimt und Olivenöl mariniert.

 

 

 

Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und kurz mitbraten.

 

 

 

Hühnerbrühe dazugeben, Deckel drauf und ab in den Ofen.

 

 

 

Nach 35 Minuten Instant-Couscous, Paprika und Rosinen hinzugeben und noch 10 Minuten im Backofen ziehen lassen.

 

 

Guten Appetit!

 

 

Advertisements